Sandra Walkshofer

Adam and Eve – Adam und Eva

The following poem/story was inspired by and written for love-celebrations, Valentine’s Day and wedding anniversaries. I am happy to share this now with you. You may use it for matching occasions:

Das folgende Gedicht schrieb ich einst für Liebesangelegenheiten, Valentinstage und Hochzeitsjubiläen. Gerne möchte ich dieses nun mit Euch teilen. Ihr könnt es gerne für passende Anlässe verwenden:

 

Adam and Eve

Once they were children, in the garden their play
Couldn’t wait to grow up, their longing pray
Father Heaven cured all their weeping
Mother Earth took care of them while sleeping
The boy and the girl grew older
Their feelings for each other became bolder
So they took the apple from the forbidden tree
And it seemed no longer a child they’ll be
Father Heaven said: „What now can I do?
In heaven now all things will make you blue!
Therefor I’ll give you a garden for you both alone
For you to be sad, happy, bold, adventurous on your throne
You shall look for each other, and on the hill top you shall find
The other one, the spouse so kind
Then, you’ll be back in my garden so dear
And with finding yourselves I’ll be also near
Cause if you follow the the traces of love
Life becomes a fairy tale, a gift from above.“

Adam und Eva

Einst waren sie Kinder und spielten im Garten
Konnten das Erwachsenwerden gar nicht erwarten.
Vater Himmel beschützte sie, und sie waren ganz brav,
Mutter Erde wiegte sie sanft in den Schlaf.
Der Junge und das Mädchen wurden älter,
Die Gefühle für einander keinesfalls kälter.
So pflückten beide vom Apfelbaum,
Und aus war es mit dem Kindertraum.
Vater Himmel sprach: „Was soll ich jetzt machen?
Im Himmel langweilen euch nun alle Sachen
D’rum geb ich einen Garten für euch beide ganz allein.
In diesem könnt ihr dann traurig, froh, mutig, abenteuerlich sein.
Ihr sollt euch suchen und finden am Berg,
Und wenn ihr euch gefunden, ist getan mein Werk.
Dann seid ihr wieder bei mir und in meinem Garten,
Und auf Euch werden die schönsten Geschenke warten.
Denn folgt ihr der Liebe, und das ist wohl wahr,
Wird das Leben magisch, ein Märchen, wunderbar.“

With Love,
In Liebe,

Sandra

See my poetry book Carnival of love.
Schaut euch das mal an: Mein Gedichtebuch „Karneval der Liebe“.

Tagged :